0
0
Subtotal: 0,00 

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0
0
Subtotal: 0,00 

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Cornelia Nasarewytsch-Soukup

Lehrende, Vermittelnde, Dein Xsund-Coach

Liebe dich, wie du bist.

Je tiefer deine Verbindung zu deinem Selbst und zu deinem Wesenskern ist, um so intensiver und lebendiger wird dein Leben, weil du in dir Zuhause angekommen bist. Du kannst das Leben leichter annehmen wie es sich zeigt. Deine Beziehungen und dein Umgang mit anderen Menschen wird einfacher, du gewinnst an Selbstsicherheit und deine Zufriedenheit steigt.

Neue Freundschaft

Jetzt stell dir vor: Du hast der Selbstliebe die Tür geöffnet. Du hast sie angenommen, ihr seid Freunde geworden. Die alte untaugliche Glaubensmuster hast du durch Einstellungen ersetzt, die gut für dich sind. Du hast deine Wahrheit aufgespürt und bist aus dem Hamsterrad von Rechtfertigung, Unsicherheit, Zweifel, Opferhaltung und Interpretationen  ausgestiegen. Du merkst: deine Liebesfähigkeit ist dadurch gewachsen, deine Authentizität, dein Selbstvertrauen, dein Selbstwert.

Selbstliebe ist erlernbar und ein elementarer Baustein für Xsund-Sein. Selbstliebe ist der Respekt sich selbst gegenüber, ist Ankommen im Augenblick.

So hast du gelernt, wie du bei dir bleibst. Du kannst in deiner Mitte stehen, deinen Raum wahren. Du kannt Grenzen setzen und Grenzen öffnen. Du weißt auch, wie du zurück in deine Mitte kommst, wenn das Leben dich mal rauh angeht.Vielleicht hast du Vertrauen in dich gefasst, innere Geborgenheit gewonnen, deine Talente angenommen, kannst dich selbst anerkennen.

Wie das geht?

Gerne begleite und unterstützte ich dich auf deinem Weg in deine Wahrheit. Selbstliebe ist ein Prozess der sich kontinuierlich weiterentwickelt, man kann sagen, dass es eine tägliche Übung ist.

Dein persönlicher Weg

Jeder Mensch ist wunderbar einzigartig. Du trägst dein Päckchen,ob erleuchtet oder unerleuchtet, mal erleuchtet, mal lustig, mal nachdenklich, mal selbstsicher oder unbeholfen, zornig oder erstaunt… was spielt das für eine Rolle?. Jede/ jeder trägt seine/ihre persönliche Geschichte und bringt seine/ihre Lernaufgaben mit sich, kann sich weiter entwickeln. Und das Leben macht uns gerne darauf aufmerksam, an welchen Stellen wir noch zulegen können.

Gesunde Selbstliebe ist ein weites Feld und bildet das Fundament für ein erfülltes Leben. Ohne Selbstliebe weißt du nicht, wer du bist. Doch du kannst sie aufspüren, deinen Energiefluss ergründen, mit ihm in einen Flow kommen. Selbstliebe Coaching ist ehrliche Arbeit an sich selbst, Begegnung mit sich Selbst. Und es ist die schönste Arbeit die ich kenne, wenn es denn Arbeit ist. Du gehst deinen Weg, damit du glücklich mit dir bist.

Ja, du bist aufgerufen, dein Glück zu formen, zu leben

Das Leben will: DU SOLLST DEIN GLÜCK LEBEN

Bereite dich vor – und sei bereit

beides gleichzeitig

 

In der Eingangshalle meiner Schule hing ein Spruch von Goethe:

Was ist deine Pflicht, die Forderung des Tages.

Gesunde Selbstliebe ist die erste Pflicht, denn gesunde Selbstliebe ist das Licht, welches alles bescheint, und alles sichtbar werden lässt, deine ganze Größe, dein ganzes Sein, in der Beziehung zu dir und zu anderen. Gesunde Selbstliebe brauchst du, um dich selbst zu erfüllen. Denn du bist nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere dich haben wollen. Willst du erfolgreich dein Leben meistern brauchst du deine Selbstliebe.

Davon lässt sich folgende Lebensaufgabe ableiten:

Liebe dich selbst und bringe deine Welt zum blühen. Entdecke deine liebenswerte Fülle. Sei die glücklichste Version deiner strahlenden Liebe.

Wie kann ich dir auf deinem Weg helfen?

Bitte rufe mich an . Gemeinsam finden wir Wege zu deiner Selbstliebe.

Umwelt

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien.